INNERE STIMME

INNERE STIMME

„Die innere Stimme ist der Kompass der Seele.“ (Andreas Tenzer)

Sei in der Gegenwärtigkeit und werde still.

Höre auf deine innere Stimme,

vertraue ihr und zweifle nicht.

Folge ihr blind.

Denn sie weiß immer, was gut für dich ist.

Sie ist Liebe und wird dich beschützen.

Höre auf deine innere Stimme, denn du kannst ihr immer vertrauen. Sie täuscht dich nie und weiß immer, was gut für dich ist. Doch beachte, dass deine innere Stimme leise ist, daher ist es auch eine Frage deiner Aufmerksamkeit, ob deine innere Stimme zu hören ist. Du kannst sie nur hören, wenn du in dir ruhst, still und nicht vom Außen abgelenkt bist. Nur in der Stille deiner Gegenwärtigkeit kannst du sie spüren, deine innere Stimme: die Liebe.

Sie ist nicht dein „Bauchgefühl“, was aufdringlich ist und sich deutlich in deiner Magengegend spürbar macht. Dieses kribbelnde Bauchgefühl ist deine Angst, nicht deine innere Stimme. Wenn du deine Angst spürst, hast du jederzeit die Möglichkeit, dich ihr zu stellen, anstatt sie zu fürchten und vor ihr davon zu laufen. Heiße deine Angst willkommen und lass dir von ihr deine Augen öffnen, denn sie ist ein guter Wegweiser. Sie zeigt dir, wohin du noch zu gehen und was du noch in deinem Leben zu bewältigen hast. Deine Angst ist da, um dir zu zeigen, dass da noch etwas ist, das noch gesehen und aufgelöst werden will.

Deine innere Stimme aber ist sehr leise und sie ist da, um dich zu beschützen. Wenn du sie hörst und sie zu dir spricht, dann vertraue und folge ihr einfach. Zweifle sie nicht an oder suche auch nicht nach einer Erklärung mit Hilfe deines Verstandes. Denn deinem Verstand kannst du nicht vertrauen. Er folgt deinen Überzeugungen – viele davon hast du in deiner Kindheit angenommen und sie sind heute gar nicht mehr zutreffend für dich und sie sind dir auch gar nicht immer dienlich. Deine innere Stimme schon. Sie ist Liebe. Sie ist da, um dir zu dienen. Wenn du dich in Liebe verschenkst, ist deine innere Stimme da, um dich immer höher zu tragen und vor allem Schlechtem zu bewahren, so dass du nichts fürchten musst und vertrauen kannst. Dann kannst auch du Liebe sein – dich verschenken und anderen dienen.

Wenn deine innere Stimme dir sagt, dass etwas zu schön ist, um wahr zu sein, dann ist das auch so. Dann ist es nicht wahr. Dann stimmt etwas auch nicht und du solltest ganz besonders aufmerksam sein. Wenn deine innere Stimme dir sagt, dass jemand nicht in Liebe zu dir spricht, sondern sich die liebevoll verpackten Worte dennoch manipulierend, verletzend, abwertend oder kontrollierend anfühlen, dann vertraue deiner inneren Stimme, denn dann ist das auch so. Fange nicht an, das, was deine innere Stimme dir sagt, erklären zu wollen, denn dann wirst du Erklärungen von deinem Verstand geliefert bekommen, die nicht wahr sind. Wenn du das Gefühl hast, etwas ist zu schön, um wahr zu sein. Dann ist das so. Dann brauchst du dir das auch nicht mit deinem fehlenden Selbstwert zu erklären oder der Liebe, die du nicht annehmen kannst. Denn das stimmt nicht. Wenn deine innere Stimme dir sagt, dass etwas nicht wahr ist, dann ist es auch nicht wahr, ob du dir das aber lieber ganz anders wünscht, spielt hier leider gar keine Rolle. Da hilft es leider auch nicht, sich alles schön zu reden. Daher bleib bei dir, lass dich nicht von dir selbst verführen oder von anderen manipulieren und nehme an, was deine innere Stimme dir sagt, denn sie hat immer Recht und weiß, was gut für dich ist. Sie ist Liebe. Folge ihr blind.

Um deine innere Stimme im Hier-und-Jetzt hören zu können, bedarf es deiner vollen Präsenz in der Gegenwart. Wenn du Angst verspürst, ist das ein Zeichen dafür, dass du dich mit deiner Aufmerksamkeit entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft befindest und nicht in der Gegenwart. Denn nur im Hier-und-Jetzt ist deine innere Stimme präsent und nur im Hier-und-Jetzt kannst du sie auch hören.

Wir müssen ja sowieso irgendwo sein, warum also nicht in unserer Gegenwärtigkeit? Wir müssen ja sowieso irgendetwas fühlen, warum also nicht unsere Liebe?

In Liebe, Eva

2019-03-22T13:53:38+00:00